3Platz beim Turnier in Pfullendorf

Beim hervorragend organisierten und gut besuchten ESCAD Reuther Cup in Pfullendorf haben unsere B-Mädels den hervorragenden 3. Platz geholt. Nach einem holprigen Start mit 2 Niederlagen gegen Weithart/Mengen und den Oberligisten TSV Tettnang konnten wir uns durch ein 6:0 gegen Denkingen 2 und 4:1 gegen Zizenhausen/Hindelwangen als Gruppenzweiter für die Finalrunde qualifizieren. Das Halbfinale gegen das Oberliga-Team TSV Frommern haben wir 5:2 verloren. Im Spiel um Platz 3 gab es dann einen 2:0 Sieg gegen den Gastgeber SV Denkingen. Das Finale bestritten die beiden Oberligisten Tettnang und Frommern. Turniersieger wurde durch 9-Meter-Schießen der TSV Frommern. Unser Team stellte mit Teresa Prosen die beste Torschützin des Turniers mit 9 Toren. Jana Mayer hätte es durchaus verdient, zur besten Torhüterin gewählt zu werden. Kompliment an das ganze Team, die Leistung war echt klasse!
Im Team waren: Jana Mayer, Franzi Felix (1 Tor), Leandra Durcee, Sophia Nolle (1), Ellen Weißenrieder (2), Annie Schwelling, Teresa Prosen (9), Kathi Stegmaier (1) und Giulia Romano. Am Sonntag spielen wir bei Hallenturnier beim TSV Tettnang mit einem sehr interessanten Teilnehmerfeld.
Wir spielen in der Gruppenphase gegen SV Haslach, Landesauswahl Vorarlberg, FFV Heidenheim, TEV Ötlingen und TSV Tettnang 2.

Zurück