C-Juniorinnen weiter in der Erfolgsspur

Mittlerweile hat die Rückrunde im Freien wieder begonnen. Und hier kam es gleich bei den ersten beiden Spieltagen zu den schweren Begegnungen mit den Tabellennachbarn Stockach-Zizenhausen und SG Höri, zwei starke Mannschaften auf Augenhöhe.

Ein völlig verrücktes Spiel gab es in Stockach. Zunächst konnte unsere Torhüterin Marie einen Elfmeter der Gastgeber parieren. Mitte der ersten Halbzeit lag Salem 2:1 in Führung aber zur Halbzeit stand es 4:2 für den Gegner.  Nach der Pause die besten 15 Minuten der gesamten Saison für die C-Juniorinnen mit 5 Toren  zur 7:4 Führung. Am Ende ein knapper 7:6 Sieg. Hier ein besonderer Dank an unsere Auswahlspielerin Alina Weiss,  die uns zum ersten mal in dieser Saison unterstützen konnte und mit drei Toren wesentlichen Anteil am Erfolg hatte. Davon bitte mehr !!!

Auch eine sehr gute Mädchenmannschaft hat die SG Höri, welche letzten Samstag zu Gast im Schlossseestadion war.  Zur Halbzeit stand es 1:1 in einem kampfbetontem und ausgeglichenem Spiel. Mitte der zweiten Halbzeit konnte Salem nach einem Eckball mit 2:1 in Führung gehen. Doch kurz vor Ende der 2:2 Ausgleich durch die SG Höri, welche ebenfalls eine starke Auswahlspielerin in ihren Reihen hat. Am Ende ein gerechtes Unentschieden.


Weiterhin suchen wir noch Verstärkungen für die Mannschaft mit Mädchen Geburtsjahr 2004 und 2005.
Wenn du mal Lust hast, in einem tollen Team Fußball zu spielen bitte per WhatsApp melden unter
01575 2293026   Trainer Sören Grothkopp

Zurück