Am 6. Oktober hatten die D-Mädchen das 3 Spiel gegen SC Konstanz Wollmatingen in dieser Saison. Wir gingen durch ein sensationelles Tor durch unsere Nummer 13 Lina in der 1.Minute in Führung. In der 21 Minute erhöhte unsere Nummer 6 Louisa auf 2:0. Mit einer verdienten 2:0 Führung ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit hatten wir unglaublich viele Torchancen, leider haben wir aber alle vermasselt. Ein großes Lob an den SC Konstanz Wollmatingen die nur mit sieben Spielerinnen nach Salem gereist sind. Folgende Spielerinnen kamen zum Einsatz: Melina Dietz, Melina Baumgartner, Louisa Stehle, Maja Drost, Lina Schirtz, Elisa Stumpp, Marie Stumpp, Fabienne Löhle, Laura Frick, Marlene Möhrle, Marlena Löchle

Bericht von Louisa, Marie, Elisa

Zurück