Spielberichte der Dritten

Spielbericht TUS Meersburg 2 gegen Rot Weiß Salem 3
Die Dritte Mannschaft des Rot Weiß Salem hatte nach
der Niederlage gegen FAL 4 am vergangenen Wochenende
wieder etwas gut zumachen.
Nach mäßigem Start auf einem unangenehmen zu
spielenden Untergrund war es Rudi Braun, der nach
16. Minuten zum 0:1 für Salems Dritte traf. Trotz
diverser Möglichkeiten war dies auch der Halbzeitstand.
Die Zweite Halbzeit lief dann deutlich besser und wiederum
Rudi Braun konnte in der 48. Minute auf 2:0 erhöhen.
Nach einem Verschossenen Elfmeter durch Matthias Kanz
konnte Dominik Vogt in der 56. Minute auf 3:0 erhöhen.
Auch beim 4:0 vom Elfmeterpunkt hieß der Torschütze
Dome Vogt. Gerold Wächter erhöhte in der 67. Minute auf 5:0
ehe der Kapitän Marc Dürrhammer nach einem Solo durch
die Meersburger Defensive in der 90. Minute den 6.0
Endstand markierte.

Spielbericht Rot Weiß Salem 3 gegen Sportfreunde
Owingen 2

Freitag Abend 19.00 Uhr erwartete die Dritte Mannschaft
des RWS die Zweite Mannschaft der Sportfreunde aus Owingen.
Gleich in der Anfangsphase des Spiels musste Salems Torhüter
und Trainer Matthias Hack in einem eins gegen eins gegen
Owingens Stürmer einen Frühen Rückstand verhindern.
Der Rest der ersten Halbzeit war bestimmt durch viel Kampf und
Fehlpässe aber wenig echte Torchancen auf beiden Seiten.
Entsprechend laut war auch die Kabinenansprache durch den
Trainer in der Halbzeit.
Die zweite Halbzeit hätte nicht besser beginnen können, so
war es Marc Dürrhammer der mit einem satten Schuss aus
gut 20 Meter in der 47. Minute das 1 zu 0 erzielte.
Nur eine Minute später konnte Matthias Kanz den zu weit vor
dem Tor stehenden Gästetorhüter mit einem sehenswerte Lupfer
überwinden und zur 2 zu 0 Führung erhöhen. Wiederum nur
3 Minuten später reagierte Marc Dürrhammer am schnellsten
und konnte nach einer Ecke zum 3 zu 0 abstauben.
Der Wiederstand der Gäste war danach gebrochen und die
Rot Weißen konnten ungefährdet das 3 zu 0 verwalten und
den ersten Heimsieg 2019 einfahren.

Zurück